BMW ElektroautosBMW SUV

Was ist der Unterschied zwischen BMW i4 und BMW X5?

Der BMW i4 ist eine Untermarke der BMW Group, die sich auf Plug-in-Hybride konzentriert. Die Submarke i wurde 2014 eingeführt.

Das erste Modell unter i war der i3, ein dreisitziges, rein elektrisch betriebenes Auto. Das zweite Modell war der i8, ein Hybridfahrzeug, das einen Benzinmotor mit einem Elektromotor kombinierte. Das dritte Modell unter i war der iNEXT, ein Elektroauto. Das vierte Modell unter i war die Untermarke iPerformance. Das fünfte Modell unter i war das Konzeptfahrzeug i Vision E. Alle diese Modelle tragen eine kompakte und kompakte Pick-up-Karosserie mit Schrägheck. Der BMW X5 ist ein luxuriöser Crossover der Mittelklasse, der 2003 als Ersatz für den BMW X6 auf den Markt kam. Er war der erste mittelgroße Crossover von BMW, der auf der X-Plattform basierte. Das ursprüngliche Modell wurde 2006 einem Facelift unterzogen und wurde ab 2007 unter der neuen Generation verkauft. Das aktuelle Modell ist die fünfte Generation. Der Hauptunterschied zwischen dem i4 und dem BMW X5 ist das Niveau an Komfort und Stil. Der i4 ist ein Plug-in-Hybrid-Luxusfahrzeug, während der X5 ein Full-Size-Crossover ist. Der i4 ist ein kleineres, stilvolleres und teureres Auto als der X5. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Luxus-Crossover sind, sollten Sie den BMW X5 als Ihr nächstes Auto in Betracht ziehen.

BMW i4 und BMW X5

Wie viel kostet der BMW i4?

Der BMW i4 wurde in den Vereinigten Staaten im Dezember 2016 als Modell 2017 eingeführt. Er kostet rund 44.900 $. In diesem Preis sind 925 $ für ein Batterie-Leasing, 885 $ für einen Batteriekauf, 925 $ für einen Batterieservicevertrag und 2.500 $ für eine Bestimmungsgebühr enthalten. Der i4 hat einen Startpreis von 35.700 $, wenn Sie ihn neu kaufen.

BMW i4

Wie viel kostet der BMW X5?

In den Vereinigten Staaten wurde der BMW X5 im Jahr 2001 mit einem Einstiegspreis von 48.700 $ eingeführt. Er war einer der ersten Mittelklasse-Crossover auf Basis der X-Plattform. Im Jahr 2006 wurde der X5 einem Facelift unterzogen und als X5 2007 verkauft. Der Preis lag bei 44.900 Dollar. Das aktuelle Modell wird ab 2017 als X5 bezeichnet. Es kostet rund 56.600 Dollar für ein voll ausgestattetes Modell.

Innenraum des BMW i4

Der BMW i4 ist mit einem großen Touchscreen-Display ausgestattet, ähnlich dem des BMW 7er. Darüber hinaus verfügt der i4 über eine Vielzahl von Hightech-Funktionen wie Gestensteuerung, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Fahrspurassistent, Verkehrszeichenerkennung, Querverkehrsassistent, aktive Geschwindigkeitsregelung, automatische Notbremsung und Toter-Winkel-Assistent. Der i4 verfügt außerdem über einen Wi-Fi-Hotspot in der Kabine und einen integrierten digitalen Assistenten. Der i4 bietet auch ein autonomes Fahrsystem, mit dem Sie die volle Kontrolle über Ihr Auto übernehmen können, wenn Sie nicht hinter dem Steuer sitzen.

Innenraum des BMW X5

Der X5 verfügt über ein traditionelles Kombiinstrument und ein Navigationssystem im Zifferblattdesign. Der Innenraum des X5 ist außerdem mit Ledersitzen, Sitzheizung, Aluminiumakzenten und einem 10-Lautsprecher-Soundsystem ausgestattet. Ähnlich wie der i4 verfügt auch der X5 über einen integrierten Wi-Fi-Hotspot und einen digitalen Assistenten. Das autonome Fahrsystem des X5 ermöglicht es Ihnen, die Kontrolle über Ihr Auto zu übernehmen, wenn Sie nicht hinter dem Steuer sitzen. Das autonome Fahrsystem nutzt Kameras, Radar- und Lasersensoren, um Fußgänger und andere Fahrzeuge zu erkennen.

Das Äußere des BMW i4

Der BMW i4 kommt mit einer kompakten und kompakten Pickup-Karosserie mit Fließheck. Die kompakte und kompakte Pickup-Karosserie ermöglicht den Transport von Fahrrädern, Surfbrettern, Skiern, Einkaufstaschen und anderen Gegenständen. Das Äußere des i4 zeichnet sich durch eine Frontpartie mit dem bekannten i-förmigen Kühlergrill, eine große sechseckige Motorhaube, ein langes, tief heruntergezogenes Dach und eine tief heruntergezogene Motorhaube aus. Dank der tief heruntergezogenen Motorhaube passt der i4 in viele Parklücken. Das Äußere des i4 ist außerdem mit schnittigen Scheinwerfern, einem großen Spoiler und einem verchromten Auspuffrohr ausgestattet. Das Äußere des i4 zeichnet sich außerdem durch ein Heck mit zwei Endrohren und einem großen Diffusor aus.

Außenansicht des BMW i4

Das Äußere des i4 kommt mit einem unauffälligen Äußeren daher. Der i4 kommt mit einem unauffälligen Äußeren und einem ähnlichen Äußeren wie der i3. Das Äußere des i4 zeichnet sich durch eine Frontpartie mit dem bekannten i-förmigen Kühlergrill, eine große sechseckige Motorhaube, ein langes und tief heruntergezogenes Dach und eine tief heruntergezogene Motorhaube aus. Das Äußere des i4 zeichnet sich außerdem durch schnittige Scheinwerfer, einen großen Spoiler und ein verchromtes Auspuffrohr aus. Das Äußere des i4 zeichnet sich außerdem durch ein Heck mit zwei Endrohren und einem großen Diffusor aus.

Fazit

Wenn Sie auf der Suche nach einem luxuriösen Crossover sind, sollten Sie den BMW X5 als Ihr nächstes Auto in Betracht ziehen. Er ist ein größerer, geräumigerer und komfortablerer Crossover als der i4. Der BMW X5 bietet Ihnen mehr Platz für Ihre Familie und Ihre Sachen, ohne dass Sie das Geld ausgeben müssen.

FAQ

Der Hauptunterschied zwischen dem i4 und dem BMW X5 ist das Niveau an Komfort und Stil. Der i4 ist ein Plug-in-Hybrid-Luxusfahrzeug,

Der BMW i4 wurde in den Vereinigten Staaten im Dezember 2016 als Modell 2017 eingeführt. Er kostet rund 44.900 $.

In den Vereinigten Staaten wurde der BMW X5 im Jahr 2001 mit einem Einstiegspreis von 48.700 $ eingeführt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"