BMW i8 Preis €148.495 Rückblick und Detail im Jahr 2021

BMW i8, Beim BMW i8 2021 geht es mehr darum, schnell auszusehen als schnell zu fahren. Dennoch bietet der BMW einen atemberaubenden Einstieg, unabhängig davon, ob sich die V-Türen beim Hardtop-Coupé oder Cabrio-Roadster öffnen. Während sein Plug-in-Antriebsstrang respektabel leistungsstark ist – und schneller als weniger Hybride – werden Sie eher einen Riss auf einem Whole Foods-Parkplatz sehen als auf Ihrer lokalen Rennstrecke. Eine benutzerfreundliche Fahrt und bequeme Vordersitze machen den 2021 BMW i8 jeden Tag nutzbar; Der begrenzte Stauraum und der eingeschränkte Zugang zur Kabine könnten es jedoch von der Liste der meisten Leute streichen.

bmw i8 kostet

Wie viel kostet ein Bmw i8?

Wir würden das zusätzliche Geld für das Open-Air-Fahrerlebnis aufbringen, das nur mit dem 2021 BMW i8 Roadster verfügbar ist. Mit serienmäßigem Allradantrieb und nur einem Antriebsstrang sind diese Entscheidungen bereits für Sie getroffen.

bmw i8 kostet

Jedes Modell verfügt über Feinheiten wie Lederpolsterung, ein Head-up-Display, beheizbare Vordersitze, ein Harman/Kardon-Soundsystem und die Integration von Apple CarPlay. Wir würden die Dinge jedoch mit dem Tera World-Paket aufpeppen, das Keramik-Bedienelemente, schwarze Bremssättel, blaue Sicherheitsgurte und ein exklusives braunes Interieur bietet. Die meisten Außenfarben sind kostenlose Optionen, mit Ausnahme der Lackierung Crystal White mit blauen oder grauen Akzenten. Diejenigen, die den Wow-Faktor des BMW i8 maximieren möchten, sollten erwägen, die adaptiven LED-Scheinwerfer mit dem, was BMW Laserlicht nennt, hinzuzufügen.


bmw i8 kostet

Motor, Getriebe und Leistung

BMW bietet im BMW i8 einen einzigen Antriebsstrang an. Es kombiniert einen turbogeladenen 1,5-Liter-Dreizylinder-Benzinmotor mit einem 11,6-kWh-Akku und zwei Elektromotoren. Das Trio der Kraftquellen vereint insgesamt 369 PS, die alle vier Räder antreiben können.

bmw i8 kostet

Es ist jedoch nicht der schnellste Supersportwagen auf dem Block: Der von uns getestete BMW i8-Roadster von 2019 sprintete in 4,1 Sekunden von null auf 100 km/h. Der BMW i8 leidet unter der gleichen leichten Lenkung, die wir in vielen aktuellen BMWs kritisiert haben. Wir würden uns mehr Feedback wünschen, insbesondere bei einem Fahrzeug mit sportlichen Absichten. Die Fahrt ist überraschend zivil und Unebenheiten auf der Straße sind zu spüren, aber nie hart.

FAQ

Wir würden das zusätzliche Geld für das Open-Air-Fahrerlebnis aufbringen, das nur mit dem 2021 BMW i8 Roadster verfügbar ist.

Die Serienversion des BMW i8 wurde auf der IAA 2013 in Frankfurt vorgestellt und im Juni 2014 in Deutschland auf den Markt gebracht. Die Auslieferung an Privatkunden in den USA begann im August 2014. Eine Roadster-Variante wurde im Mai 2018 auf den Markt gebracht.

Der BMW i8 Roadster bietet Platz für nur zwei Passagiere, wobei das Faltverdeck den Platz einnimmt, der im Coupé von zwei Notsitzen eingenommen wird. Zur serienmäßigen Innenausstattung gehören beheizbare elektrische Sitze und Lederakzente.

No comment

neunzehn + 14 =