BMW

BMW F30 Steuerkette Wechseln: Wie wird gewechselt? Was benötige ich?

Wenn es um den Wechsel der Steuerkette Ihres BMW F30 geht, haben Sie wahrscheinlich schon viele verschiedene Dinge gehört.

Einige Leute sagen, es sei unglaublich einfach, während andere es für eine schwierige und beängstigende Aufgabe halten. An beiden Seiten der Medaille ist etwas Wahres dran, aber es kommt auch darauf an, mit wem Sie sprechen. Viele Autobesitzer unterschätzen die Schwierigkeit des Steuerkettenwechsels und übersehen wichtige Details. Die gute Nachricht ist, dass dies gar nicht so schwierig ist, solange Sie vorausschauend planen und die richtigen Schritte befolgen. Wenn Ihr BMW F30 über ein Automatikgetriebe verfügt, müssen Sie gleichzeitig auch das Getriebeöl wechseln. Die gleichen Schritte sind für beide anwendbar, aber Sie müssen sie an verschiedenen Stellen durchführen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Steuerkette Ihres F30 BMW wechseln können, oder wenn Sie nach weiteren Tipps suchen, lesen Sie weiter.

Was ist die BMW F30 Steuerkette?

Bei der regelmäßigen Wartung Ihres BMW F30 wird auch die Steuerkette einer regelmäßigen Inspektion unterzogen. Diese Inspektion dient dazu, den Zustand der Kette zu überprüfen und festzustellen, ob es irgendwelche Probleme mit ihr gibt. Die Steuerkette ist ein kettenartiger Mechanismus, der für die zeitliche Abstimmung der Einspritzung von Kraftstoff und Luft in Ihren Motor verwendet wird. Sie ist mit der Nockenwelle verbunden, die die Ventile dreht, die sich öffnen und schließen und so den Einlass von Luft und den Auslass von Abgasen ermöglichen. Die Steuerkette sorgt für die Synchronisierung dieser beiden Vorgänge für jeden Zylinder in Ihrem Motor. Wenn diese Kette nicht in gutem Zustand ist, wird sie wahrscheinlich Probleme mit Ihrem Motor verursachen. Ein Symptom für eine verschlissene Steuerkette ist ein “fauliger” oder “festsitzender” Kraftstoffgeruch aus dem Auspuff.

Steuerkette Wechseln BMW F30

Wann muss die Steuerkette gewechselt werden?

Die Steuerkette muss gewechselt werden, wenn sie verschlissen ist, entweder von Ihnen oder vom Techniker. Eine verschlissene Steuerkette erkennen Sie daran, dass sie bei bestimmten Drehzahlen ein “Klack”- oder “Gluck”-Geräusch von sich gibt oder dass der Motor nicht mehr anspringt. Eine verschlissene Steuerkette ist nicht schwer zu diagnostizieren, da man sie in der Regel hören kann. Wenn Sie mutig sind, können Sie den Unterschied in der Kettenspannung auch fühlen, indem Sie auf die Ritzel drücken. Wenn die Steuerkette stark verschlissen ist, müssen Sie die Kettenräder zusammen mit der Steuerkette ersetzen.





Checkliste für den Wechsel der Steuerkette

  • – Wechseln Sie gleichzeitig das Öl und die Getriebeflüssigkeit
  • – Stellen Sie sicher, dass Sie ein vollsynthetisches Öl verwenden. Sie wollen kein Öl, das Verunreinigungen enthält. Isopropylalkohol ist keine gute Idee.
  • – Halten Sie einen Ölablass bereit, für den Fall, dass Sie ihn aus einem anderen Grund benötigen. Außerdem werden Sie eine neue Ölwanne brauchen.
  • – Nehmen Sie Ihren BMW F30 Motor heraus und bereiten Sie ihn zum Zerlegen vor.
  • – Du brauchst die folgenden Werkzeuge: 17-mm-Steckschlüsselsatz, 1-, 2- und 3/8-Maulschlüssel, Steuerkettenspanner (optional), 1/2″-Aufbrechstange, Wagenheber und Unterstellböcke (für deine Auffahrt), Handschuhe, Schutzbrille
  • – Sie benötigen außerdem Schrauben und Unterlegscheiben zur Befestigung der Nockenwellenräder.

Wechseln Sie die Steuerkette

Sie können die Steuerkette an Ihrem BMW F30 ganz einfach mit einem Steuerkettenschlüssel wechseln. Die Steuerkette wird von zwei Schrauben gehalten. Verwenden Sie einen 17-mm-Schlüssel, um die Ritzel zu entfernen, und entfernen Sie dann die beiden Schrauben, die die Steuerkette halten. Ihre Steuerkette wird an zwei Kettenrädern befestigt. Stellen Sie den Motor ab und lassen Sie ihn ein paar Minuten stehen, damit das Öl vollständig aus dem Motor ablaufen kann. Sie möchten nicht, dass Flüssigkeiten in den Motor gelangen, da diese große Probleme verursachen können. Stellen Sie den Motor ab und lassen Sie ihn einige Minuten lang stehen, damit das Öl vollständig aus dem Motor ablaufen kann. Sie möchten nicht, dass Flüssigkeiten in den Motor gelangen, da diese große Probleme verursachen können. Entfernen Sie den Abstandhalter der Steuerkette. Dies dient nur der Optik, da die Steuerkette immer noch auf die Zahnkränze aufgelegt werden muss.

Steuerkettenspanner austauschen

Wenn Ihr BMW F30 über einen Steuerkettenspanner verfügt, müssen Sie auch diesen ersetzen. Der Steuerkettenspanner spannt die Kette auf die Ritzel. Wenn die Kette verschlissen ist, wird der Spanner sie langsam lockern. Früher oder später ist er nicht mehr in der Lage, die Kette fest genug zu spannen, um den Motor zu betreiben. Das ist eine schlechte Nachricht, also tauschen Sie den Spanner aus, wenn Sie schon dabei sind.

Ersetzen Sie die Nockenwellen-Zahnräder.

Die Nockenwellenräder sind es, die die Kette auf den Nocken der Nockenwelle halten. Sie sind mit Bolzen an der Kette befestigt. Verwenden Sie einen 17-mm-Schlüssel, um die Schrauben zu lösen, und entfernen Sie dann die Kettenräder.

Fazit

Wenn Sie schon viel über den Wechsel der Steuerkette an Ihrem BMW F30 gehört haben, haben Sie wahrscheinlich auch viel Schlechtes gehört. In Wirklichkeit ist es aber gar nicht so schwierig und erfordert nur ein wenig Geduld und Planung. Befolgen Sie diese Tipps und Sie werden es schaffen! Es ist wichtig zu wissen, dass die Wartung der Steuerkette eine regelmäßige und wichtige Aufgabe für Ihren BMW F30 ist. Sie sorgt dafür, dass Ihr Motor richtig und sicher läuft. Vernachlässigen Sie sie also nicht und ruinieren Sie Ihren Motor nicht. Dies kann gefährlich und kostspielig sein. Vor dem Wechsel der Steuerkette deines BMW F30-Modells musst du dich nicht fürchten oder einschüchtern lassen. Sie können es tun, und es ist nicht so schwer. Erfolg!

FAQ

Bei der regelmäßigen Wartung Ihres BMW F30 wird auch die Steuerkette einer regelmäßigen Inspektion unterzogen. Diese Inspektion dient dazu,

Die Steuerkette muss gewechselt werden, wenn sie verschlissen ist, entweder von Ihnen oder vom Techniker. Eine verschlissene Steuerkette erkennen Sie daran, dass sie bei bestimmten Drehzahlen ein "Klack"- oder "Gluck"-Geräusch von sich gibt oder dass der Motor nicht mehr anspringt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte erwägen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.